Vodafone GigaCube Flex

Telefon ohne Internet oder DSL Anschluss

Telefon ohne Internet

Telefon ohne Internet

Auch wenn sich DSL und Telefon Komplettpakete wachsender Beliebtheit erfreuen, suchen viele Deutsche noch einen reinen Festnetzanschluss. Telefon ohne Internet oder DSL Anschluss lässt sich allerdings längst nicht bei allen großen Telekommunikationsunternehmen bestellen. Einen reinen Festnetz-Telefonanschluss im klassischen Sinne gibt es beispielsweise bei der deutschen Telekom. Im Tarif Call Start erhält man zum Preis von 20,95 Euro pro Monat einen analogen Telefonanschluss ohne Internet und ohne Festnetz-Flatrate. Für Telefonate ins nationale Festnetz werden von der Telekom zusätzlich 2,9 Cent pro Minute in Rechnung gestellt. Wenn man bedenkt, dass bei anderen Anbietern für knapp 20 Euro bereits ein Komplettpaket aus DSL Anschluss, Internet Flatrate und Festnetzanschluss mit Minutenabrechnung zu haben ist, kann dem Telekom Telefon Tarif ohne DSL kein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis attestiert werden.

Telefon ohne Internet per Kabel oder Mobilfunk

Ein deutlich besseres Preis-Leistungsverhältnis weisen da die über das Kabel- oder Mobilfunknetz realisierten Alternativen auf. Beim Mobilfunkanbieter Vodafone gibt es etwa mit dem Tarif Vodafone Zuhause FestnetzFlat einen reinen Telefonanschluss inklusive Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz. Die monatliche Grundgebühr für das Vodafone Angebot inklusive eigener Festnetznummer beläuft sich auf gerade einmal 9,99 Euro. Geschaltet wird der 24 Monatsvertrag über das deutsche Vodafone D2 Mobilfunknetz. Unterwegs nutzbare Mobilfunkanschlüsse mit eigener Festnetznummer gibt es unter anderem bei Tarifhaus oder direkt beim Netzbetreiber O2. Die Preise liegen hier aber deutlich über denen des Vodafone Angebots.

Die zweite Möglichkeit um einen Telefonanschluss ohne DSL nutzen zu können, ist die Realisierung über das Kabelnetz. Die beiden größten deutschen Anbieter Vodafone (Kabel Deutschland) und Unitymedia (fusioniert mit Kabel BW) bieten entsprechende reine Festnetzanschlüsse bereits ab etwa 13 bzw. 20 Euro im Monat an. Mit dem Vodafone (Kabel Deutschland) Tarif „Phone“ erhält man für 12,99 Euro pro Monat einen puren Telefonanschluss mit Minutenabrechnung. Der in Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen agierende Kabelnetzbetreiber Unitymedia vermarktet mit seinem Tarif 1play Telefon Flat einen reinen Festnetzanschluss mit Festnetz-Flatrate zum Preis von 19,99 Euro pro Monat.

Auf folgender Übersichtsseite gibt es ausführlichere Informationen zum Thema Telefonanschluss ohne Internet. Neben Anbietern werden auch Tarife und Laufzeiten der Verträge näher beleuchtet.

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Kommentarbereich zur Verfügung

Hinterlasse einen Kommentar